27. November 2012bis2. Dezember 2012

Vom 27.12.2012 – 02.01.2013  fahren alle Genoss*innen, die dazu Lust haben, zur wohlverdienten Wir-sind-selbst-mal-Teilnehmer*in – Selbstverwaltungswoche in den Stöcklewald.

Was bedeutet das? Ganz einfach…
…wer Lust hat zu kochen, kocht
…wer Lust hat zu singen, singt
…wer Lust hat im Schnee zu spielen, spielt im Schnee
…wer Lust auf inhaltliche Angebote hat, bietet welche an
…wer Lust hat…

Dieses Jahr werden wir uns auf jeden Fall mit der Frage beschäftigen, ob die Enkel der Arbeiterjugendbewegung heute überhaupt noch mit den Arbeitern kommunizieren können und ob alternative Normen weniger normativ sind, als bürgerliche Normen. Wir werden uns neue, spannende Falken- Sachen (Kleidung, Buttons, Sticker usw.) ausdenken und  getreu dem Motto „sozialistische Erziehung durch ( mit) Spaß“ wie immer viel essen, singen, spielen, feiern und andere lustige Sachen machen.

Interesse? Einfach eine Mail schicken.